magnifierslide-nextslide-prev

News & Events

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Eckardt zeigt neuen Sektorwalzenbeöler

Bretten/Karlsruhe, 10. Oktober 2017 – Eckardt Systems, Hersteller von Beölungssystemen, Reinigungs- und Konservierungslösungen für die industrielle Produktion, stellt auf der Blechexpo 2017 einen neuen Sektorwalzenbeöler vor. Das System zeichnet sich durch eine robuste Bauweise aus und ist damit für vielfältige, volumenintensive Beölungsaufgaben geeignet.

Die neue Beölungslösung von Eckardt setzt mehrere Walzen mit Standarddurchmesser 60 mm ein, die in zwei Reihen versetzt angeordnet sind. Das System kann für Blechbreiten bis 2,10 m genutzt und mit allen gängigen Ölsorten eingesetzt werden. Drei, fünf und sieben Walzenpaare lassen sich gleichzeitig beschicken, so dass die durchlaufenden Bleche flexibel und mit wirtschaftlichem Schmiermitteleinsatz behandelt werden können.

„Unser neuer Sektorwalzenbeöler ist eine attraktive Alternative zu einer Sprühanlage“, sagt Daniel Assmann, Vertriebsleiter bei Eckardt Systems. „Er arbeitet sehr verschleißarm, liefert ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis im Betrieb und ist dank der robusten Konstruktion auch bei intensivem Einsatz äußerst unempfindlich. Nicht von ungefähr ist das Gerät schon jetzt die am meisten nachgefragte Lösung bei unserem Angebot an Walzenbeölern. Auf der Blechexpo zeigen wir das System bei uns am Stand und sind überzeugt, dass unsere Besucher seine Vorteile sofort erkennen und einordnen können.“

zur Übersicht