magnifierslide-nextslide-prev

Filzwalzenbeöler

Für den gleichmäßig dosierten Auftrag

Gezieltes Beölen von Bändern & Platinen

Filzwalzenbeöler bieten wir in unterschiedlichen Modellreihen an. Die Walzen werden in der Regel von der Vorschubmaschine angetrieben, es gibt aber auch Anlagen mit eigener Transporteinheit.

Eigenschaften & Vorteile

Unterschiedliche Walzendurchmesser erhältlich
Varianten mit eigener Transporteinheit
Einfacher, schneller Walzenwechsel
Robuste, widerstandsfähige Verarbeitung
Vielfältige Einsatzmöglichkeiten für Bandstärken von 0,5 bis 10 mm
Viskositäten bis 150 mm2/sec möglich

Ausführungen & Details

In diesem Bereich bieten wir drei Produktreihen mit unterschiedlichem Walzendurchmesser an.

32er-Serie

Unsere kompakten Filzwalzenbeöler für Bandstärken bis 0,5 mm und Viskositäten bis 100 mm2/sec (empfohlene Richtwerte).

Anwendungsbereiche

  • Kontaktteile: Flachstecker, elektrische Schaltkontakte, Kontaktfedern
  • Stanz-Biegeteile: Medizintechnik, Mikroelektronik, Feinmechanik
  • Feinschneidteile: Getriebe-/Motortechnik, Pumpen

60er-Serie

Unsere mittelgroßen Filzwalzenbeöler für Bandstärken bis 2 mm und Viskositäten bis 120 mm2/sec (empfohlene Richtwerte).

Anwendungsbereiche

  • Werkzeugbau: Komponenten für Fräs-/Dreh-/Schleifmaschinen
  • Streckmetalle für den Einsatz in Energietechnik, Chemie, Medizin
  • Stanzteile für Weiße Ware

110er-Serie

Unsere großen Filzwalzenbeöler für Bandstärken bis 10 mm und Viskositäten bis 150 mm2/sec (empfohlene Richtwerte).

Anwendungsbereiche

  • Strukturbauteile für Automotive: Griffleiste, Wärmeschutzblech, Ölfangschale usw.
  • Armaturen für Weiße Ware

Sie wollen mehr über die technischen Eigenschaften und Einsatzfelder unserer Filzwalzenbeöler erfahren?

Sprechen Sie uns an – wir bieten Ihnen gerne die Gelegenheit, die Systeme

aus erster Hand kennenzulernen!

Kontakt

Nutzen Sie unsere Erfahrung und unser Expertenwissen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

07252 9420-0